Über uns

Die Fleischerei Socher ist ein seit drei Generationen familiengeführtes Qualitätsunternehmen in Schwarzheide, nördlich der Schwarzen Elster im Tiefland der Niederlausitz. Die schmackhafte Hausmacher Leberwurst nach Lausitzer Art ist seit fast 100 Jahren Sochers Klassiker. Im Laufe von drei Generationen wurde sie ständig verfeinert. Das qualitativ hochwertige Fleisch wird, genau wie vor 100 Jahren bei Opa Emil Socher, ganz frisch verarbeitet. Dadurch kommt dieses Produkt ganz ohne chemische Zusätze aus und schmeckt so gut wie damals. Ihr Lieblings-Produkt ist DLG und CMA prämiert, sowie mit dem Roten Adler, dem Qualitätszeichen des Landes Brandenburg, ausgezeichnet. In der Hausmacher Leberwurst nach Lausitzer Art sind keine Zusatzstoffe enthalten. Das Produkt ist gluten- und laktosefrei und enthält auch keine anderen Allergene. Greifen Sie zu und lassen Sie es sich schmecken – guten Appetit!

Alle Waren der Fleischerei Socher in Schwarzheide, im Landkreis Oberspreewald-Lausitz im Süden des Landes Brandenburg, werden nach überlieferten Rezepturen unter Verwendung von Rohgewürzen für Sie hergestellt. Für ihre Lausitzer Wurstwaren verarbeiten Sochers ausschließlich sorgfältig ausgesuchtes Fleisch von Tieren aus dem Lausitzer bzw. Brandenburger Land. Die Glaskonserven sind ein beliebtes Geschenk oder Urlaubsproviant, da sie sich ohne Kühlung über einen längeren Zeitraum halten. Bitte beachten Sie, dass es zur Qualitätserhaltung wichtig ist, die Gläser dunkel, und einmal geöffnete auf jeden Fall im Kühlschrank, aufzubewahren.  

Neben der seit fast 100 Jahren beliebten „Hausmacher Leberwurst“ finden Sie eine große Auswahl an variantenreichen Streichwürsten, Sülzen und Schmalz im Glas. Nüsse, Sandornöl oder Spirulina sind beispielsweise besondere Zutaten, die Sochers zu immer neuen kulinarischen Besonderheiten in der Wurstverarbeitung inspirieren. Auch Trüffel oder Blüten werden verwendet, die edle Varianten - nicht nur für Feinschmecker - bieten. Und natürlich gibt es auch eine Diätversion. Finden Sie Ihre Lieblingsvariante! Die Wurstkonserven halten sich bei Lagerung unter 20°C etwa ein Jahr.